Petrykiwka-Malerei: Was macht diese Technik so besonders?

Petrykiwka-Malerei: Was macht diese Technik so besonders?

Diese dekorative Malerei nimmt einen besonderen Platz in der Geschichte der ukrainischen Kultur ein. Die Namen der Künstler, die mit dieser einzigartigen Technik arbeiten, stammen aus einem kleinen Dorf in der Region Dnipropetrowsk. Sie sind weit über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannt.

Dafür gibt es viele Gründe:
Die grafischen Ornamente, die in der Vergangenheit hauptsächlich für Wandmalereien verwendet wurden, fanden bald auch ihren Weg auf  Schmuckstücke, Musikinstrumente, ,Geschenke Spielzeug und Gebrauchsgegenstände für den Haushalt. Heute werden sie sogar zur Dekoration von Textilien und Druckerzeugnissen verwendet. Sehr genau gearbeitete, kontrastierende und durchbrochene Muster haben eine geradezu magische Kraft.Sie bezaubern und bereiten dem Betrachter ein ästhetisches Vergnügen. Dies ist sicher einer der Gründe für die große Popularität und Beliebtheit dieser Malkunst.
Die Geburtsstunde  der modernen, zeitgerechten Formen  dieser Maltechnik  geht auf das frühe 20. Jahrhundert zurück, doch ihre Geschichte  ist sehr viel älter. Die künstlerischen Traditionen  der Zaporozhye-Kosaken, von Generation zu Generation weitergegeben, ließen eine wahren Schatz an Petrykiwka-Bildern entstehen. Die ersten mit Petrykiwka-Malerei  verzierten Gegenstände  stammen aus dem 18. Jahrhundert und sind heute im Museum  zu finden.

Woran erkennen Sie Petrykiwka-Malerei?

Zu den charakteristischen Merkmalen der klassischen Ornamente zählen hauptsächlich Blüten und Früchte. Solche Motive malten viele Künstler zu allen Zeiten. Doch die Petrykiwka  Künstler malen meist fantastische Abbilder der lokalen Flora und Fauna, spielerisch verziert  mit  Federn, Bögen, Punkten oder Kringeln. Doch auch die naturgetreuen Darstellungen all der  Rosen, Astern, Kornblumen, Dahlien, Weinblätter und Trauben stecken voller Fantasie. Auch hier werden die Blätter zum Beispiel oft federähnlich, gefiedert gemalt.  Die Muster entstehen traditionell auf schwarzen, weißen oder goldenen Hintergründen.  So bietet sich eine Fülle satter Farben und verschiedenster Kompositionen. Sie drückten traditionell Reichtum, Wohlstand und urwüchsige Leichtigkeit aus.  Und genau damit  ziehen  die mit Petrykiwka-Malerei verzierten Objekte die Blicke des Betrachters an.

Ebenso einzigartig wie Motivgestaltung ist auch die Technik dieser Malerei: Es werden keine Skuzzen oder Entwürfe angefertigt. Die Künstler malen direkt auf das Werkstück,  ohne auch nur den Umriss des Motivs vorzuzeichnen. Feine Pinsel und  dünne Stäbchen werden als Werkzeuge verwendet. Einige Elemente werden auch einfach mit einem Finger aufgetragen. Der eigentliche Prozess des Malens wird von Eingeweihten mit Meditation verglichen, da er Konzentration und Selbstvertrauen, Geschmeidigkeit und Präzision der Bewegungen erfordert.

Die besondere Symbolik der ukrainischen Petrykiwka-Malerei

Die Petrykiwka-Malerei ist  eine symbolische Kunst ist: Jede Farbe und jedes Muster haben eine eigene Bedeutung. Das gibt  den gemalten Objekten zusätzlichen Sinn.  So  symbolisieren zum Beispiel Viburnum (Schneeballblüte) - Wohlstand, Malve - Ruhm und Adel, Hähnchen - den Beginn eines neuen Lebens, eines neuen Tages. Wenn Sie  Geschenke mit Petrykiwka-Malerei  kaufen, verschenken Sie nicht nur irgendeinen Dekorationsgegenstand, sondern auch sozusagen eine Art Amulett,  Ihren nonverbalen Wunsch  für den Beschenkten.

Weltruhm

2013 wurde die aus einem kleinen ukrainischen Dorf stammende Maltechnik von der ganzen Welt als immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt und in die gleichnamige UNESCO-Liste aufgenommen. Dies ist eine wirklich großartige Leistung, auf die das gesamte ukrainische Volk stolz sein kann.

Ukrainische Geschenke mit Petrykiwka-Malerei

Am weitesten verbreitet ist heute die dekorative Malerei auf Holz. Verschiedene Geschenke, die mit dieser Technik hergestellt wurden, schmücken bereits Zehntausende von Häusern in der Ukraine und auf der ganzen Welt. Einige der vielseitigsten und originellsten Geschenke sind der Christbaumschmuck und kunstvoll bemalte Schachteln. Der einst obligatorische schwarze Hintergrund wurde durch eine Vielzahl von leuchtenden Farben ersetzt, die es den Künstlern ermöglichen, mit ihren Lieblingsfarben und  - ornamenten an ihrem eigenen, einzigartigen Stil zu arbeiten. Jedes Werk  eines unserer professionellen  Petrykiwka Maler ist einzigartig.

Die von Ukrgifts präsentierten Geschenke bestehen aus Naturholz, sind mit Farben auf Honigbasis bemalt und anschließend mit mattem oder glänzendem Lack überzogen. Sie sind vollständig handgemacht. In ihnen werden der Reichtum und die Originalität der ukrainischen Kultur zum Leben erweckt .  Ihr Wert spricht für sich!

Kommentar
Noch keine reviews
Bewertung schreiben
Name*
Email
Geben Sie Ihren Kommentar ein*